SLX860

Der Flüsterantrieb SLX860 besteht aus der Weichenservoelektronik und dem eigentlichen Weichenservo. Die Weichenservoelektronik verbindet das Weichenservo mit einem Funktionsdecoder SLX808 oder SLX812.


SELECTRIX-kompatibel, daher volle Funktionssicherheit im Zusammenspiel mit allen SELECTRIX-Systemkomponenten.


Technische Daten Weichenservoelektronik SLX860

Anschlüsse
für einen Ausgang eines Funktionsdecoder SLX808 oder SLX812 sowie das Weichenservo

 

Snschlußstecker
für Programmer, erlaubt Einstellung des Weichenservo auch ohne Digitalsystem

 

Herzstückpolarisation
über eingebaute potenzialfreie Relais-Kontakte

 

Umlaufgeschwindigkeit
zwischen 0,1 und 20 Sekunden je Schaltvorgang bei einem Stellwinkel von 120° durch Programmer elektronisch einstellbar

 

Technische Daten Weichenservo SLX868

Anschlüsse
für Weichenservoelektronik

 

Analogbetrieb
programmierbar, dadurch auch auf analogen Anlagen einsetzbar

 

Montage
mit doppelseitigem Spezialklebeband und schraubbarem Befestigungsbügel

 

Weichenstelldraht
austauschbar, Federstahldraht (0,8mm Durchmesser) in Spezialhalterung

 

Leistungsaufnahme
80mA (Ruhestrom), 80-200mA (Stellvorgang)

 

Der Flüsterantrieb SLX860 ist SELECTRIX-kompatibel und haben daher volle Funktionssicherheit im Zusammenspiel mit allen SELECTRIX-Systemkomponenten.

Weitere Informationen zum Flüsterantrieb SLX860 entnehmen Sie bitte der Anleitung.
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Ausdrucken der Anleitungen.


impressum © 2017 rautenhaus digital, made by IWI