Bilder von der rautenhaus digital®-Vorführanlage:

alt Der RegioShuttle verkehrt am Wochenende in Doppeltraktion. Das Bahnbetriebswerk verfügt über eine digital gesteuerte Drehscheibe.
Der Schattenbahnhof unter dem linken Anlagenschenkel bevoratet eine Reihe vorbildgerechter Zugkompositionen. Walter Radtke überwacht vom Stellpult aus mit kritischem Auge das Einmessen einer neuen Lokomotive. Mit dem RailDriver hat man alle Funktionen einer Lokomotive sicher im Griff!
Zugbegegnung auf der Hauptstrecke: Der Metronom-Wendezug begegnet einem Gützerzug aus Süddeutschland während der Turmtriebwagen auf die Einfahrt in die Hauptstrecke wartet. Das mittlere Segment des ersten Bauabschnitts mit der Ausfädelung der Hauptstrecke aus der Schnellfahrstrecke. Der Übergang vom fertig gestalteten ersten Bauabschnitt zur Weiterleitung.
Die provisorische Weiterführung wird sukzessive durch die fertig gestalteten Segmente ersetzt, erlaubt aber jetzt schon den Betrieb. Die oberirdisch montierten Decoder dienen in den Seminaren auch als Demonstrationsobjekt. Ein kleiner Überblick, links spitzt das zentral platzierte Stellpult ins Bild.
Das Stellpult steht leicht erhöht. Zwei große TouchScreen-Monitore dienen der Steuerung und Überwachung der Anlage, RailDriver und Handregler stehen für den manuellen Fahrbetrieb zur Verfügung. Die Anlage wird als An-der-Wand-entlang-Anlage auch um den Besprechungstisch herumgeführt; noch fehlen hier der Anlagenhintergrund. Ein neues Segment entsteht: Auch der rechtsseitige Schattenbahn offenbart das Anlagenkonzept als mehrgleisiger Hundeknochen.
Vor dem Fahrspaß muss die Verdrahtung stehen: Beim Blick von unten sind die Weichenmotoren und die Decoder zur Ansteuerng zu sehen. Auch wenn es hinterher keiner sieht: Eine ordentliche Verkabelung steigert die Betriebssicherheit und vermeidet Fehler. Das Anlagenende mit der Wendeschleife: Die Kabelfarben grün/weiß/gelb sind für Weichen reserviert, rot und blau für den Fahrstrom - Verwechselung sind so ausgeschlossen.
Der Schattenbahnhof wird von Gleisbesetztmeldern SLX816 und SLX818 überwacht. Die Verkabelung ist fertig, nun fehlen nur noch starke helfende Hände um das neue Schattenbahnhofssegment an seinen Platz zu bringen. Geschafft! Der Schattenbahnhof ist an seinem Platz. Über ihm wird demnächst die neue Messeanlage ihren Platz finden.

impressum © 2017 rautenhaus digital, made by IWI